Alle Beiträge (Archiv)

Verdienter Derbysieg der Damen! (Spielbericht)

erstellt von:

Verdienter Derbysieg der Damen! (Spielbericht)

Damen Grafschafter SV

Grafschafter SV – SG Heimersheim 4:3 (0:1)

Verdienter Derbysieg

Am Sonntag, den 29.11.2015 empfing der GSV zum Lokalderby die SG Heimersheim. Vor dem Spiel
brauchte Trainer Dieter Schäfer die Mädels nicht groß zu motivieren, denn die gesamte Mannschaft hatte nur ein Ziel, dass Lokalderby zu gewinnen. Mit den vielen Fans im Rücken begannen die Mädels von Anfang an klar zu stellen, wer „Herr im Hause ist“.
In den ersten 30 Minuten erspielten sich die Mädels Chancen im Minutentakt und die Torhüterin der Gäste musste öfters eingreifen als ihr lieb war. Lisa Bachem, Daria Josten und Celine Schäfer hätten den GSV locker in Führung schießen können bzw. müssen. Aber der Fussball schreibt seine eigenen Gesetze. Wenn man Vorne die Tore nicht macht, geht der Schuss meistens nach hinten los. Ein Weitschuss in der 36. Minute konnte Jasmina nicht festhalten und der Abpraller nutzte Katrin Hastenrath zur 1:0 Führung für die Gäste und stellte dabei den Spielverlauf auf den Kopf. Mit diesem Ergebnis ging man auch in die Halbzeitpause.

Nach der Pause drückte der GSV weiter auf den Ausgleich und konnte in der 48 Minute durch Daria
Josten zum 1:1 ausgleichen. Nur 3 Minuten später wurde Daria Josten im Strafraum gefoult. Den fälligen Strafstoß verwandelte Lisa Bachem zur 2:1 Führung. In der 60. Minute war wiederrum Lisa Bachem zur Stelle und erhöhte auf 3:1. Durch ein unglückliches Eigentor – Michelle Gemke wurde im Fünfmeterraum angeschossen, verkürzten die Gästen auf 3:2. Wiederrum nur 2 Minuten später stellte Katharina Meyer mit einem fulminanten Weitschuss den alten Abstand wieder her.
In der Nachspielzeit setzte sich die Stürmerin von Heimersheim Katrin Hastenrath unfair an der linken Aussenbahn durch – hier hätte der SR auf Foul für den GSV entscheiden müssen – und verkürzte mit ihrem zweiten Treffer auf 4:3.

Fazit: Die Mannschaft hat großartig gespielt und der Sieg war hochverdient so Trainer Dieter Schäfer nach dem Spiel. Wir müssen aber unsere Chancen besser verwerten, daran müssen wir noch arbeiten.
Der GSV bedankte sich bei den Fans für die großartige Unterstützung und bei unseren Gästen der SG Heimersheim für das absolut faire Spiel.

Für den GSV spielten.
Jasmina Benamer, Lillian Schmitt, Vanessa Gemke ( 87.Miriam Schuchert) Katrin Schüller, Alina Lus, Lisa Bachem, Daria Josten, Celine Schäfer, Kathi Meyer (83 Annika Schmitz), Kate Friese und Michelle Gemke.

 

-Foto zeigt die zweifache GSV Torschützin Lisa Bachem-

0
Zur Werkzeugleiste springen