Alle Beiträge (Archiv)

Torhagel und Medaillenregen in Ringen

erstellt von:

Torhagel und Medaillenregen in Ringen

Am vergangenen Wochenende hagelte es reichlich Tore beim Fußballturnier der Grafschafter SpVgg in der Sporthalle Ringen. Dabei begeisterten insgesamt 23 regionale Mannschaften mit weit über 200 Spielerinnen und Spielern im Alter zwischen 6 und 9 Jahren die zahlreich angereisten Zuschauer. Während bereits am Samstag beim Bambini-Treff in der jüngsten Altersklasse 11 Mannschaften angetreten waren, bewiesen am Sonntag die jeweils sechs Teams der F1- und F2-Jugend ihr ganzes Können. GSV-Jugendleiter Thorsten Jacks zeigte sich rundum zufrieden mit dem Turnierverlauf und erklärte, „dass bei den Nachwuchskickern vor allem der Spaß am Spiel und die Freude am Mitmachen im Vordergrund stehen. Daher gibt es in diesen Altersklassen bei uns auch keine Tor- oder Punktewertung, sondern nur Sieger!“ Folgerichtig wurden am Ende auch alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihre tolle Leistung mit einer Medaille belohnt. Ein besonderer Dank galt auch den Eltern für die großzügigen Kuchen- und Waffelspenden.

0