Alle Beiträge (Archiv)

Wichtiger Heimerfolg der Zweiten!

erstellt von:

Wichtiger Heimerfolg der Zweiten!

(Spielbericht)

 

GSV II holt gegen den ESV Kreuzberg wichtige Punkte!
Am Sonntag spielte die Reserve der Roten gegen den ESV Kreuzberg. Unsere Jungs begannen nervös, viele einfache Zuspiele kamen nicht an, was zulasten des Spielflusses ging. Ansonsten neutralisierten sich die Abwehrreihen. Zum Ende der ersten Halbzeit wurden die Torchancen bei beiden Teams zwingender. Alleine Daniel Röber verpasste mehrmals in aussichtsreicher Position, den GSV in Führung zu bringen. So ging es mit einem 0:0 in die Kabinen.
Nach der Pause kamen die Gäste druckvoller in die Partie und markierten zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient durch Maximilian Heitz in der 67. Minute die Führung. Doch davon ließen sich die Hausherren nicht kleinkriegen und Röber erzielte postwendend 2 Minuten nach dem Führungstreffer den viel umjubelten Ausgleich. Dies war  der Wachmacher für unsere Elf. Routinier Bernhard Thun war es, der sich fünf Minuten vor Ende der Partie beherzt im Mittelfeld durchsetzte und frei vor dem Gästekeeper den Ball ins Netz drückte. Danach ließ man nichts mehr anbrennen und ging verdient als Sieger vom Platz. Nach dem Spiel lobte Coach Evertz seine Männer für einen leidenschaftlichen und kämpferischen Auftritt.
Zum Einsatz kamen: Westphal, Büttgen (5. Minute Sontag A.), Hansen, Pluschke, Rottmann, Plag (70. Wunder), Silva (90. Sontag C.), Röber, Becker, Heyers, Thun.

Das nächste Spiel bestreitet man am Sonntag, dem 17.04.2016 um 14:30 Uhr in Bachem.

0