Alle Beiträge (Archiv)

Geschlossene Leistung beim ‚Bonner Nachtlauf‘

erstellt von:

Geschlossene Leistung beim ‚Bonner Nachtlauf‘

Neu am Bonner Nachtlauf , der am Rheinufer ausgetragen wird ,war dieses Jahr der ‚Sundowner-Lauf‘. Wer sich zutraute unter 50 Minuten die 10 Km zu laufen, war in diesem Vorlauf goldrichtig  aufgestellt. Vom Grafschafter Quartett hatte diesmal Christoph Schmitt in einer Zeit von 41:21 min die Nase vorn. Im folgten dicht gefolgt Michael Brang in 41:37 min , Josef Müller in 42:27 min und Heinz Bielefeldt in 43:15 Minuten.
Mit 300 Läuferinnen und Läufer bildeten die ‚Sundowner ‚ dann einen würdigen Auftakt zum Hauptlauf, der mit über 2000 Läufer dann auch in die Nacht hinein ausgetragen wurde.

0