Alle Beiträge (Archiv)

GSV-Benefizspiel: Rückblick

erstellt von:

GSV-Benefizspiel: Rückblick

10.000 € für die Hochwasser-Opfer!

Am Samstag, den 16. Juli, trat in Vettelhoven die Traditionsmannschaft des 1. FC Köln gegen eine Auswahl von Alte Herren-Spielern von der Grafschaft und aus Dernau an. Nicht ganz überraschend siegten die Kölner souverän mit 12:2 (9:0), wobei die Gäste aus der Domstadt unverständlicherweise und überraschend in der zweiten Halbzeit sehr stark einbrachen und unseren alten Herren einige Chancen erlaubten. Auf jeden Fall hatten die zahlreichen Zuschauer sehr viel Freude am Spiel und an dem geselligen Drumherum! Aber eigentlich war das Spiel für die Organisatoren ja nur Nebensache, hauptsächlich ging es darum, Spenden für die Unterstützung der Hochwasser-Opfer auf der Grafschaft zu sammeln. Und das war sehr erfolgreich! Die Grafschafter Spielvereinigung dankt daher an dieser Stelle den über 600 Käufern von Eintrittskarten, dem Organisations-Team, das das ganze Ereignis innerhalb weniger Wochen auf die Beine gestellt hat, den Sponsoren, die Speisen, Getränke oder Geld gespendet haben, dem Wetter, das perfekt war, und allen Helfern am Rande des Spiels!!! Sie alle haben dazu beigetragen, dass nicht nur auf dem Platz was los war, sondern dass das Spiel vor allem bei den Zuschauern ein voller Erfolg war. Am Ende kam die Spendensumme in Höhe von 10.000,- € zusammen, die die Erwartungen der Verantwortlichen beim GSV weit übertraf. Die Spende wurde letzte Woche vom Organisationsteam mit einem symbolischen Geldschein an den Bürgermeister übergeben. „Ich danke dem GSV und den FC-Altinternationalen für diese großartige Aktion. Es freut mich sehr, dass alle Beteiligten auf und am Spielfeld ganz offensichtlich großen Spaß beim Einsatz für den guten Zweck hatten. Und das tolle Spendenergebnis zählt in dem Fall auch wesentlich mehr als das Spielergebnis!“, kommentierte Bürgermeister Achim Juchem mit einem Augenzwinkern bei der Spendenübergabe.

Bilder:
– Mitglieder des Organisationsteams bei der Spendenübergabe an den Bürgermeister Achim Juchem (Nebenbericht)
– Gruppenfoto nach dem Benefizspiel mit den beiden Mannschaften und dem Organsiationsteam (dieser Bericht)

0