Alle Beiträge (Archiv)

Schon folgt der nächste Streich …

erstellt von:

Schon folgt der nächste Streich …

(Spielbericht 1. Mannschaft)

Vergangenen Freitagabend siegte die erste Auswahl des GSV mit einem hochverdienten 1:4 in Hönningen!
Wieder einmal bestritten die GSVler den 4. Spieltag auf einem Ascheplatz. Diesmal gewöhnten sich die Spieler rasch an die Platzbedingungen und lieferten ein sauberes Spiel ab. „Man of the Match“ Alexander Gebhard leitete in der 7. Minute mit einem feinen Pass auf der Außenbahn auf Daniel Röber, der zum frühen 0:1 einnetzte. Aufgrund des hohen Pressings, der konzentrieren Spielzüge und des hohen Ehrgeizes der Gäste, fand Hönningen kaum ins Spiel.
Schon 3 Minuten später folgte der nächste Streich. Nach einem guten Spielzug aus der Abwehr heraus konnte Achim Sonntag sich gut in Szene setzen und den Ball präzise auf den rechten Fuß von Röber legen, der dann zum zweiten Tor in der 10. Minute traf. Leider musste man auch in der 35. Minute ein Gegentor einstecken, das die Jungs nochmal zum Aufwachen zwang, um nichts anbrennen zu lassen. Zum Glück gab es aber ja noch Alexander Gebhard, der nach einer sehenswerten Aktion von André Weltjen den Ball in den Lauf gespielt bekommen hat und nach alter Manier die Kugel auf Goalgetter Daniel Röber spielte, der wieder einmal mit der Innenseite einnetzte. Mit einem verdienten 1:3 gingen dann alle in die Halbzeitpause. Der Rest des Spiels wurde dann anschließend in der 2. Halbzeit souverän runtergespielt, so sah es jedenfalls unser Kapitän Oliver Hoffmann. Doch eine Aktionen muss erwähnt werden: Alexander Gebhard belohnte sich noch selber für seine starke Leistung und marschierte aus dem Mittelfeld heraus bis vor das gegnerische Tor. Dort tunnelte er dann noch frech den Ahrbrücker Keeper und machte den Sack in der 82. Minute mit dem 1:4 zu!
Ohne dabei gewesen sein zu müssen, kann man das tolle Spiel erahnen und hoffen, das es auch weiterhin toll bleiben wird! Trainer Wemmer ist auf jeden Fall zufrieden mit der momentanen Leistung seines Teams!
Nächste Woche dann am Sonntag um 13:30 das nächste Heimspiel auf dem Rasenplatz in Vettelhoven gegen den SC Oberzissen.
Es spielten: D. Schmitz, L. Hansen, J. Schmitz, A. Gebhard, A. Weltjen, J. Hoffmann, O. Hoffmann, C. Hoffmann, M. Sonntag, (A. Dautaj 84.), A. Sonntag ( 81. W. Silva), D. Röber (70. A. Zavelberg)

0