Alle Beiträge (Archiv)

B-Jugend: 5 : 4 gegen FC Bad Godesberg

erstellt von:

B-Jugend: 5 : 4 gegen FC Bad Godesberg

Am Samstag empfing unsere B-Jugend die Mannschaft von FC Bad Godesberg, die in der Sonderstaffel des Fußballkreises Bonn spielt.
Der Gegner erwies sich als körperlich starke, unangenehm zu spielendes Team. Als es nach 12 Minuten durch ein Selbsttor des Gegners und einem weiteren Treffer durch Raphael Fuchs 2 : 0 stand, dachten einigen GSV`ler das es wieder so lief wie in den letzten Spieler: leichter Sieg mit 80% Einsatz. Das Fußballspielen wurde eingestellt, man zerrieb sich in unnötigen Zweikämpfen, Diskussionen mit dem Gegner und Kritik am Schiedsrichter Gerald Floter, der dankenswerterweise für die nicht erschienene Schiedsrichterin Mariella Cramer das Spiel leitete und seine liebe Mühe mit Akteuren hatte. Dank Dir Gerald! So stand es nach verschossenem Elfmeter durch Frederic Herbel dann zur Halbzeit völlig zu recht 3 : 2 für die Bonner.
Nach der Pause mit eindeutiger Ansage und Aufforderung der Trainer Lars Frey und Ulli Stukenbröker sich auf die eigenen Stärken zu besinnen fiel nach 45 Sekunden durch kollektivem Tiefschlaf der Abwehr das 4 : 2 für den Gegner. Das war dann zu viel des guten und die Roten zeigten endlich was die Mannschaft auszeichnete: Schnelles Konterspiel, gute Torwartleistung und eine aufmerksame, bissige Abwehr, die immer wieder den Ball eroberte und Konter einleitete. Besonders stark an diesem Tag: Sven Reinhardt mit einer aufmerksamen, konsequenten Abwehrleistung und gutem Aufbauspiel. Trotz mehrerer nicht genutzter „100%“ kam der GSV durch Tore von Fabian Floter und Vinzenz Schneider (2) noch zum letztlich verdienten 5 : 4 Sieg.
Fazit: Die Probleme der Mannschaft liegen im Kopf und nicht im fußballerischen Vermögen. Hierzu haben sicherlich die leichten Siege in der Vergangenheit beigetragen.
Am Mittwoch kommt es um 19.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Bad Neuenahr zum Spiel gegen den Ligazweiten BC Ahrweiler.
Es spielten:
Björn Hansel, Max Hoppe, Sven Reinhardt, Fabian Floter, Gregor Kirchner, Vinzenz Schneider, Raphael und Alexander Fuchs, Alexis und Jannis Gäb, Kilian Hildebrand, Eric Bräutigam sowie Frederic Herbel

0
Zur Werkzeugleiste springen