Alle Beiträge (Archiv)

GSV B-Jugend: Zwei Siege, 12:0 Tore

erstellt von:

GSV B-Jugend: Zwei Siege, 12:0 Tore

Die B-Jugend musste bereits letzten Mittwoch beim Tabellenzweiten BC Ahrweiler antreten. Der gegenüber dem Hinspiel stark verbesserte Gegner forderte mit seiner kompakten Abwehr und den schnellen Gegenstößen die Grafschafter erheblich und die aus den vorangehenden Spielen gewohnte Überlegenheit fand nur in Ansätzen statt. Durch Tore von Raphael Fuchs und einem Freistoßtor von Fabian Floter gelang dennoch die sichere 2 : 0 Pausenführung. Die zweite Halbzeit war deutlich ausgeglichener und die Abwehr des GSV geriet zunehmend unter Druck durch die stark aufspielenden Kurstädter, die die im Hinspiel erlittene 7 : 0 – Schlappe vergessen machen wollte. Nur der Pfosten rettete den GSV vor dem ersten Gegentor der Saison. Bis zum Ende des Spieles gab es keinen weiteren Treffer, sodass es beim 2 : 0 Sieg der Roten blieb.
Am Wochenende war die SG Ahrtal-Hönningen in Vettelhoven zu Gast. In einem sehr einseitigen Spiel gewannen die Grafschafter mit 10 : 0 (2:0) und die Mannschaft aus dem Ahrtal war damit noch gut bedient. Torschützen:
Alexis Gäb mit lupenreinem Hattrick und vier Toren, Raphael Fuchs und Fabian Floter je drei Tore.
Somit steht die Mannschaft unangefochten mit 21 Punkten aus sieben Spielen und einem Torverhältnis von 73 : 0 an der Tabellenspitze und kann für die Leistungsklasse im Frühjahr 2017 planen.
Es spielten:
Björn Hansel, Ben Dedek, Max Hoppe, Sven Reinhardt, Fabian Floter, Gregor Kirchner, Raphael und Alexander Fuchs, Alexis und Jannis Gäb, Paul Jürgens, Kilian Hildebrand, Ben Bickmeier, David Bertram sowie Frederic Herbel

0
Zur Werkzeugleiste springen