Alle Beiträge (Archiv)

Damen vs. VFB Polch 5:1

erstellt von:

Damen vs. VFB Polch 5:1

SPIELBERICHT !!!

Damen Grafschafter SV Meisterschaftsspiel

Grafschafter SV –  VFB Polch   5:1 (3:1)

 

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung siegten die GSV-Damen auch in dieser Höhe verdient.

Durch den überzeugenden Sieg in der Vorwoche gegen die SG Lahnstein gingen die Damen voll Optimismus in das 3. Heimspiel gegen die Gäste aus Polch. Gegen den Tabellennachbarn wollte man unbedingt mit einem Sieg die Leistungen der letzten Spiele bestätigen.

Von Anpfiff wurden die Gäste unter Druck gesetzt und bereits in der 13. Minute war Daria Josten zur Stelle und markierte das 1:0. Im weiteren Spielverlauf erspielte sich der GSV weitere gute Tormöglichkeiten. Caroline Schmitz konnte dann in der 23. Minuten mit einem sehenswerten Weitschuss auf 2:0 erhöhen. Die Gäste, die fast über die ganze Spielzeit nur mit langen Bällen versuchten zum Abschluss zu kommen, hatten so gut wie keine Torchance. In der 28. Minute eine Unsicherheit in der ansonsten gutstehenden Abwehr nutzen die Gäste und verkürzten auf 2:1.

Der GSV ließ sich aber dadurch nicht einschüchtern und spielte weiterhin druckvoll nach vorne. Alina Lus konnte sich in der 38. Minute an der Außenbahn durchsetzen und erzielte mit einem Flachschuss das 3:1.

Auch in der zweiten Halbzeit ließ der GSV nicht locker und versuchte weiterhin was für das Torverhältnis zu tun. Es dauerte aber bis 78. Minute ehe binnen 3 Minuten Alina Lus auf

4:1 und Vanessa Gemke auf 5:1 erhöhte.

 

Fazit: Mit dem Sieg kletterte der GSV auf Tabellenplatz 4 und liegt nur noch 4 Punkte hinter dem Tabellenzweiten. Die Mädels können stolz auf die Leistung sein, denn einige von den Spielerinnen gingen mit Grippe ins Spiel und haben sich bis zum Schluss durchgekämpft.

Folgenden Spielerinnen kamen zum Einsatz:

Jasmina Benamer, Thekla Feist ( 84. Katrin Schüller), Lilli Schmitt, Michelle Gemke, Vanessa Lüdiger (80. Jana Lus), Franzi Strauß( 55. Katja Sutschet), Alina Lus, Vanessa Gemke, Daria Josten, Celine Schäfer und Caroline Schmitz

Torschützen: Alina Lus (2), Daria Josten (1), Vanessa Gemke (1), Katja Sutschet (1)

Das nächste Spiel bestreiten die Damen bei SG Eifelhöhe Weiler Gevenich am Sonntag, 13.11.2016

um 14:00 Uhr.

 

(Foto zeigt Torschützin Vanessa Gemke zum 5:1)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Spielerinnen kamen zum Einsatz:

Celine Schäfer,  Annika Schmitz  Lilli Schmitt, Michelle Gemke, Vanessa Lüdiger  Katja Sutschet,  Anna Hoffmann), Alina Lus, Vanessa Gemke, Kathi Meyer, Daria Josten, Kate Friese, Laura Schmitz. Jasmina

Benamer

0