Alle Beiträge (Archiv)

Damen: Heimsieg gegen Koblenz!

erstellt von:

Damen: Heimsieg gegen Koblenz!

Spielbericht

 

Damen Grafschafter SV

Meisterschaftsspiel

Grafschafter SV –  TuS RW Koblenz   2:1 (2:1)

4. Sieg in Folge!

 

Ein knapper aber verdienter Sieg gegen den Tabellenletzten bescherten den GSV Damen den 4. Sieg in Folge.

Bei teileweise sehr starken Windverhältnissen begannen die Damen sehr druckvoll und erspielten sich bereits in der Anfangsphase sehr gute Torchancen, die aber leichtsinnig und überhastet nicht genutzt wurden.

In der 32. Minute war Caroline Schmitz zur Stelle und erzielte die 1:0 Führung.

Nur wenige Minuten später konnte Daria Josten auf 2:0 erhöhen. Einer der wenigen Konterchancen nutzten die Koblenzer zum Anschlusstreffer zum 2:1.

In der 2. Halbzeit ein zerfahrenes Spiel auf beiden Seiten. Wiederrum konnten die Grafschafter aus ihren Torchancen kein Kapital schlagen und die beste Spielerin auf dem Feld Jasmina Benamer konnte mit sehr guten Paraden den Ausgleich verhindern.

Fazit: Schlecht gespielt und trotzdem gewonnen, so Trainer Dieter Schäfer nach dem Spiel. Mit dem 4. Sieg in Folge kletterte der GSV auf den Tabellenplatz 3 und liegt nur noch 3 Punkte hinter dem Tabellenführer SG Andernach III.

Folgende Spielerinnen kamen zum Einsatz:

Jasmina Benamer, Vanessa Gemke, Katja Sutschet, Katrin Schüller, Alina Lus, Caroline Schmitz, Daria Josten, Laua Schmitz, Michelle Gemke, Franziska Strauß, Vanessa Lüdiger, Lilli Schmitt, Anna Hoffmann, Jana Lus und Annika Schmitz.

 

Vorschau:

Am kommenden Sonntag um 11:00 kommt es zum Spitzenspiel. Der GSV reist

zum wichtigen Auswärtsspiel nach Andernach. Hier bedarf es aber einer erheblichen Leistungssteigerung, möchte man Punkte aus Andernach mitnehmen.  Die Damen würden sich freuen, wenn zahlreiche Fan´s die Mannschaft unterstützen.

 

Foto (Privat) zeigt den starken Rückhalt im Tor der GSV-Mädels Jasmina Benamer

0