Alle Beiträge (Archiv)

Zweite mit Sieg im Grafschafter Derby

erstellt von:

Zweite mit Sieg im Grafschafter Derby

Derbysieger tragen die Raute auf der Brust!
Einen lauen Sommerkick ohne aufregende Szenen erlebten die 40 Zuschauer am Sonntag, 30.04.2017, auf der heimischen Sportanlage in Vettelhoven. Mit Denis Schäfer und Andre Micheloni waren es die beiden Sturmtanks, welche ihr Team jubeln ließen und den 2:0 (1:0)-Sieg gegen die FSG Bengen II sicherstellten.
Während Micheloni sich in der 39. Minute gegen alle Abwehrbemühungen der Gäste durchsetzen konnte und gefühlvoll den Keeper überspielte, brauchte Schäfer etwas mehr Anlauf. Dies war auch im wahrsten Sinne des Wortes der Fall. Seinen Treffer in der 84. Minute leitete er selbst ein. Nach einem Angriff der Gäste eroberte Schäfer den Ball am eigenen Strafraum, schickte den an der Mittellinie wartenden Micheloni auf die Reise und machte sich auf den weiten Weg ins Sturmzentrum. Obwohl Micheloni den besser postierten „Kugelblitz“ nicht direkt anspielte, sondern den Umweg über Gästekeeper Grießel nahm, ließ es sich Schäfer nicht nehmen, den Ball gewohnt souverän über die Torlinie zu befördern.
Mit diesem Sieg verbleibt die Mannschaft das Trainerteam Thun/Jerrentrup weiterhin auf Platz vier der C-Klasse und kann jetzt schon von einer gelungenen Saison sprechen.
Derbyhelden 2017 sind: T. Jerrentrup, J. Rottmann, T. Ritzdorf, S. Kusch, M. Pluschke, A. Weltjen, B. Thun, Daniel Schäfer, H. Wunder, K. Finselberger, Denis Schäfer, A. Micheloni, J. Eppich und K. Prior.

GSV II – FSG Bengen II  2:0 (1:0)

Torschützen:
Andre Micheloni (39.)
Denis Schäfer (84.)

0
Zur Werkzeugleiste springen