Warning: Use of undefined constant BASE_URL - assumed 'BASE_URL' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/390209_53474/rp-hosting/9/10/webseiten/wp-content/plugins/wp-social-share-privacy-plugin/wp-social-share-privacy.php on line 12
A-Jugend schließt Saison mit einem Sieg ab « Grafschafter SV

Alle Beiträge (Archiv)

A-Jugend schließt Saison mit einem Sieg ab

erstellt von:

A-Jugend schließt Saison mit einem Sieg ab

JSG Grafschaft schlägt TuS Hausen 5:0

Da die Schlussrunde zur Qualifikation für die A-Jugend-Bezirksliga auf neutralem Platz auszutragen war, trat die Grafschafter A-Jugend am Samstag, 24. Juni, in Niederzissen gegen den TuS Hausen an. Um die theoretische Chance auf den Aufstieg zu wahren, brauchte man in jedem Falle einen Sieg.
Die Grafschafter Mannschaft ging das Spiel dann auch hochkonzentriert an und setzte den Gegner schnell mit vollem Einsatz und schnellem Kombinationsspiel unter Druck. Nach Toren von Leon Schneider, Timo Retterath und zweimal Pedro Loureiro stand es bereits nach 30 Minuten 4:0, sodass für den Ausgang der Partie gegen einen überforderten Gegner keine Zweifel mehr bestehen konnten.
Das prägte auch das Spiel der folgenden 60 Minuten, in denen es die Grafschafter sehr viel ruhiger angehen ließen, ohne dass der Gegner zu nennenswerten Chancen kommen konnte. Vielmehr erspielte sich die Grafschafter Offensivabteilung weiter zahlreiche gute Einschussmöglichkeiten einschließlich eines Strafstoßes, scheiterte aber mehrfach am Aluminium sowie am sehr starken Torwart des Gegners. Einzig Pedro Loureiro gelang mit einem direkt verwandelten Freistoß der Treffer zum 5:0-Endstand.
Aus einer insgesamt souveränen Mannschaft ragten der dreifache Torschütze Pedro Loureiro sowie Alexander Fuchs als Schaltstelle und Antreiber aus dem Mittelfeld heraus.
Da sich Aufstiegskonkurrent JSG Bachem im Parallelspiel gegen die JSG Vulkaneifel Ettringen mit einem 10:0-Sieg erwartungsgemäß keine Blöße gab und den Aufstieg perfekt machte, hatte dieser Erfolg leider nur statistischen Wert.
Fazit der Saison für die erst im vergangenen Sommer neu zusammengestellte Mannschaft der JSG Grafschaft:
•    Auf der Habenseite die Kreismeisterschaft nach überzeugendem Auftritt in der Leistungsklasse Rhein-Ahr und über die gesamte Saison nur zwei Niederlagen sowie ein Remis. Eine dieser Niederlagen kassierte man allerdings ausgerechnet in der Aufstiegsrunde mit einem knappen 0:1 gegen die JSG Bachem, und damit wurde das Traumziel Aufstieg ebenso knapp verfehlt.
•    Die Mannschaft hat aber die Moral und das spielerische Potenzial, um auch in der kommenden Saison eine bedeutende Rolle auf Kreisebene zu spielen und den Kampf um den Aufstieg in die Bezirksliga erneut aufzunehmen.

0
Zur Werkzeugleiste springen