Warning: Use of undefined constant BASE_URL - assumed 'BASE_URL' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/390209_53474/rp-hosting/9/10/webseiten/wp-content/plugins/wp-social-share-privacy-plugin/wp-social-share-privacy.php on line 12
Überzeugender Heimsieg der GSV-Damen « Grafschafter SV

Alle Beiträge (Archiv)

Überzeugender Heimsieg der GSV-Damen

erstellt von:

Überzeugender Heimsieg der GSV-Damen

Überzeugender Heimsieg der GSV-Damen
Zum zweiten Saisonspiel stellte sich am Sonntag, 17.09., die Mannschaft vom SV Kripp in Vettelhoven vor. Die Gäste aus Kripp waren für die GSV-Damen keine unbekannte Größe, hatte man erst vor drei Jahren letztmalig als B-Juniorinnen gegeneinander gespielt. Da die Gäste als 9er-Mannschaft spielten, musste die GSV auch auf das unbeliebte System umstellen.
Nach einem vorsichtigen Abtasten drückten die GSV-Damen aufs Tempo und hatten in den Anfangsminuten einige gute Torchancen. In der 14. Minute gelang den Gästen durch einen der wenigen Konter überraschend die 1:0-Führung. Nun erhöhte die GSV den Druck und Vanessa Gemke konnte mit einem halbhohen Schuss den 1:1-Ausgleich (22. Minute) erzielen. Im weiteren Spielverlauf erspielte sich die GSV Torchance um Torchance. In der Konsequenz konnte Celine Schäfer nach einer Ecke von Caroline Schmitz mit einem schönen Kopfball auf 2:1 (38.) erhöhen. Nur eine Minute später war Caroline Schmitz zur Stelle und erhöhte mit einem Flachschuss auf 3:1, die kurz vor der Halbzeitpause auch das vorentscheidende 4:1 erzielte.
In der zweiten Halbzeit erspielte sich die GSV weitere Torchancen, die aber leider nicht den gewünschten Erfolg brachten. In der 68. Minute wurde Caroline Schmitz im Strafraum gefoult, den fälligen Strafstoß führte sie selber aus und traf zum 5:1. Nur wenige Minuten später zeigte der Schiedsrichter wieder auf den Elfmeterpunkt. Caroline Schmitz übernahm die Verantwortung und verwandelte mit ihrem dritten Treffer sicher zum überzeugenden 6:1-Endstand.
Folgende Spielerinnen kamen zum Einsatz:
Jasmina Beanamer, Vanessa Gemke (1 Tor), Kathrin Müller, Caroline Schmitz (3), Celine Schmitz (2), Daria Josten, Michelle Gemke, Vanessa Lüdiger, Annika Schmitz, Lillian Schmitt, Kate Friese und Franziska Strauß.
Vorschau: Das nächste Spiel findet am Sonntag, 01.10., um 16:30 Uhr auf der Sportanlage in Vettelhoven statt. Hier trifft die GSV in der 2. Runde des Rheinland-Pokals auf die Bezirksligamannschaft der SG Baar-Herresbach.

 

Dreifache Torschützin bei den GSV-Damen: Caroline Schmitz

0
Zur Werkzeugleiste springen