Alle Beiträge (Archiv)

E2: über den Willen zum Erfolg

erstellt von:

E2: über den Willen zum Erfolg

Das E2-Team der JSG Grafschaft konnte am Freitag, 20. Oktober, im Heimspiel gegen die ABK Ahrbrüc die Gesamtbilanz (im Hinspiel gab es eine 2:1-Niederlage) zumindest ausgleichen. In einem ausgeglichenen Spiel behielt das Team aus der Grafschaft mit 4:2 die Oberhand.
Maurice Krause und Felix Gay erzielten schnell eine 2:0-Führung. Doch gegen Ende der ersten Halbzeit ging der eigene Spielfluss verloren und die Kombinierten aus Ahrbrück konnten bis zur Halbzeit noch den verdienten 2:2-Ausgleich erzielen.
Im Gegensatz zum ersten Saisonspiel gab es eine Vielzahl an Chancen für die jungen JSG-Kicker. Die Partie wurde körperbetonter und der Wille der jungen Grafschafter Löwen, den Sieg einzufahren, war zu spüren. Durch zwei weitere schöne Tore von Felix Gay konnte am Ende ein sicherer 4:2-Sieg erkämpft werden.

Zum Einsatz kamen: Alexander von Tagen, Larissa Leenen, Fynn Michels, Felix Gay, Filip Truchan, Marcello Kowalewski, Maurice Krause, Roman Windscheif, Xawery Firlus, Niklas Schmitz, Paul Hüttig, Johann Fredrich, Max Nestrowicz und Loran Maloku

Bild: Dreifacher Torschütze: Felix Gay

0
Zur Werkzeugleiste springen