Alle Beiträge (Archiv)

E1: Souveräner Heimsieg sichert Platz drei

erstellt von:

E1: Souveräner Heimsieg sichert Platz drei

Im letzten Spiel im Jahr 2017 traf die E1 am Dienstagabend, 21.11., der JSG Grafschaft auf das Team aus Adenau. Ein Sieg war zwingend notwendig, um sicher die Qualifikation zur Leistungsklasse zu schaffen. Da man in den letzten Spielen unnötig Punkte verloren hatte, ermahnte das Trainerteam die jungen Löwen, sich noch einmal voll auf dieses Spiel zu konzentrieren.
Die Zuschauer sahen einen engagierten Auftritt der Grafschafter Kicker, die recht schnell durch einen Doppelpack von Moritz Kubath in Führung gingen. Das Team ließ seine spielerischen Qualitäten immer wieder aufblitzen und schraubte das Ergebnis bis zur Halbzeitpause auf ein beruhigendes 7:1.
Die zweite Halbzeit wurde dann genutzt, um allen Kids entsprechende Spielpraxis zu geben und auch einmal den einen oder anderen Positionswechsel auszuprobieren. Am Ende stand ein nie gefährdeter und deutlicher 13:1-Heimsieg und die Gewissheit, dass man ab dem Frühjahr in der Leistungsklasse starten wird.
Wenn die Mannschaft weiter als Einheit auftritt und die ohne Zweifel vorhandene spielerische Qualität zeigt, wird es bestimmt eine weitere spannende Saison für die jungen Löwen. Diese Runde war auf jeden Fall bereits ein toller Erfolg der erst im Sommer zusammengestellten Mannschaft der JSG Grafschaft.
Für die JSG Grafschaft spielten: Marlon Bergfeld, Fynn Gottwald, Elias Dunker-Heber, Marvin Nowatzek (1 Tor), Yannick Oster (1), Samuel Storch, Felix Bender (2), Samuel Büttel Antràs (3), Moritz Kubath (4), Nils van-de-Loo (1) und Alwin Ponath.

 

Die Freude über den Sieg war auch noch in der Kabine sichtbar.

0
Zur Werkzeugleiste springen