Alle Beiträge (Archiv)

LT Grafschaft beim Bonner Halbmarathon

erstellt von:

LT Grafschaft beim Bonner Halbmarathon

Am Sonntag, 08.04., startete der Lauftreff (LT) Grafschaft in gewohnter Tradition beim Deutsche Post Marathon auf der Halbmarathonstrecke in Bonn. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen erfolgte der Start um kurz vor 9 Uhr am Koblenzer Tor in Bonn. Die 21,1 km lange Strecke ist immer wieder ein Highlight, da auch die Stimmung der zahlreichen Zuschauer entlang der Strecke fantastisch ist.
Michael Brang lief mit 1:34 Stunden eine identische Zeit wie im letzten Jahr. Ihm folgten Josef Müller und Thomas Kusenbach in 1:39 Stunden. Christoph Schmitt in 1:40, Marion Fabritius in 1:43 und Marco Pohl in 1:56 Stunden erzielten ebenfalls gute Zeiten. Franz Maurer erreichte trotz mäßiger Vorbereitung aufgrund diverser Verletzungen eine Zeit von 1:54 h. Leider hatte Andre Hartog während des Laufs mit Magenproblemen zu kämpfen und erreichte, mit Matthias Huff, der es gemütlich angehen ließ, das Ziel in knapp über zwei Stunden.
Nach dem Lauf wurden die Energiereserven in Form von Kuchen, Bratwurst und allerlei Getränken wieder aufgefüllt. Jetzt wird kurz regeneriert, bevor es an die Vorbereitung des ersten Laufs beim Ahrtal-Teamcup im Mai in Hönningen geht.

Foto: Das LT Grafschaft-Team vor dem Bonner Münster.

0
Zur Werkzeugleiste springen