Archiv 'Allgemein'

Sportangebot zurzeit eingestellt

erstellt von:

Sportangebot zurzeit eingestellt

Wegen der Coronavirus-Pandemie pausieren zurzeit sämtliche Sportangebote der Grafschafter Spvgg.
bis mindestens 1. Juni.
Wie es dann weitergeht, wird aktuell beraten!
Weitere Infos hier!

weiterlesen... →
0

Grafschafter Sport pausiert

erstellt von:

Grafschafter Sport pausiert

Wegen der aktuellen Entwicklungen und der notwendigen Reduktion der sozialen Kontakte auf ein Minimum, hat die Grafschafter Spvgg. alle Sportangebote eingestellt.
Alle Breitensportangebote (Seniorensport, Damengymnastik, Ballett und Kinderturnen) werden frühestens wieder im Juni stattfinden, evtl. auch erst nach den Sommerferien. Vor allem den Seniorensport wird man sicherlich für längere Zeit aussetzen.
Beim Fußball fällt diese Saison sämtlicher Spielbetrieb aus. Aktuell wird beraten, wie im Juni (oder Juli) der Trainingsbetrieb wieder teilweise aufgenommen werden könnte.Nähere Infos dazu auf der Internetseite der …

weiterlesen... →
0

LT Grafschaft: Saisonauftakt in Porz

erstellt von:

LT Grafschaft: Saisonauftakt in Porz

Am Sonntag, 1. März, startete der Lauftreff (LT) Grafschaft beim 10-Km-Lauf der Winterserie in Porz in die Saison und die Lauftreffler konnten ihre Form unter Beweis stellen. Auf der schnellen Strecke konnten bei idealen Bedingungen sehr gute Zeiten erzielt werden. Jacqueline Strittmatter konnte direkt zum Saisonstart eine neue persönliche Bestzeit in 47:34 min markieren. Unterstützt wurde sie von Zugläufer Josef Müller, der zeitgleich ins Ziel einlief. Auch Ellen Weber war sehr zufrieden mit ihrer Zeit von 54:16 min. Unser alter …

weiterlesen... →
0

Anmeldung zum Birnen-Lauf ab sofort möglich

erstellt von:

Anmeldung zum Birnen-Lauf ab sofort möglich

Am Samstag, 23. Mai, startet die zweite Auflage des Birnen-Laufs durch die Grafschaft von Vettelhoven bis zum Birnen-Rundwanderweg und zurück. Ab sofort ist es möglich, sich für die angebotenen Läufe online anzumelden. Im Angebot stehen dieses Jahr neben dem 10-km-Lauf (Start um 15.00 Uhr) auch wieder ein 5-km-Kurs (14.15 Uhr) und erstmals ein 1-km-Schülerlauf (13.45 Uhr) für Kinder bis einschließlich Geburtsjahrgang 2008. Das Höhenprofil der Läufe ist dieses Mal deutlich einfacher im Vergleich zu 2019, mit weniger Steigungen und insgesamt …

weiterlesen... →
0

GSV-Weihnachtswanderung

erstellt von:

GSV-Weihnachtswanderung

Am 19.12.2019 fand die Weihnachtswanderung der Grafschafter Spielvereinigung (GSV) gemeinsam mit den Sportfreunden Bengen statt. Mit ihren Betreuerinnen wanderten 40 Kinder mit ihren roten Nikolausmützen bei strahlendem Sonnenschein los. Nach der Wanderung stärkten sich die Kinder mit Würstchen und Brötchen in der Turnhalle Ringen. Nachdem Hunger und Durst gestillt waren, gab es für jedes Kind noch ein kleines Geschenk. Glücklich und zufrieden wurden die Kinder von ihren Eltern abgeholt. Auf diesem Wege bedanken sich die Übungsleiterinnen bei der Bäckerei Raths …

weiterlesen... →
0

Alles Gute für 2020!!!

erstellt von:

Alles Gute für 2020!!!

Einen guten Rutsch und einen angenehmen Start ins neue Jahr wünscht die Grafschafter Spvgg.!!!

weiterlesen... →
0

Jahresabschluss beim GSV mit Ehrungen

erstellt von:

Jahresabschluss beim GSV mit Ehrungen

Bereits Ende Oktober 2019 traf sich der Vorstand der Grafschafter Spielvereinigung (GSV) zum gemütlichen Jahresabschluss in der Pizzeria Bella Sicilia in Holzweiler.
In diesem Rahmen wurden auch die Jubilare eingeladen, die seit 25 bzw. 50 Jahren Vereinsmitglied sind. Die beiden Goldjubilare, Norbert Flohe und Rudolf Krämer, wurden mit einem Weinpräsent und der goldenen GSV-Nadel geehrt. Von den eingeladenen Silberjubilaren konnte nur Gisela Blortz vor Ort geehrt werden. Katrin Müller, Tobias Ritzdorf, Markus Poppelreuter, Julian Küls und Timo Hansen waren leider …

weiterlesen... →
0

Ballett-Aufführung zur Weihnachtsfeier

erstellt von:

Ballett-Aufführung zur Weihnachtsfeier

Eine Woche vor Weihnachten fand im Bürgerhaus in Ringen die Weihnachtsfeier der Ballett-Gruppen der Grafschafter Spielvereinigung (GSV) statt. Die Kinder der drei Ballett-Gruppen hatten Eltern und Großeltern mitgebracht, die mit viel Freude die Aufführungen der Kinder verfolgten.
Dabei konnten die Kleinsten (ca. 4 bis 6 Jahre) und die Mittleren (ca. 7 bis 9 Jahre) ihr Können in je einer Vorführung zeigen, die Großen (ab ca. 9 Jahre) zeigten sogar zwei Tänze. Die Kinder präsentierten stolz ihren Eltern und Großeltern, was …

weiterlesen... →
0

LT Grafschaft nahm am Nikolauslauf teil

erstellt von:

LT Grafschaft nahm am Nikolauslauf teil

Beim 2. Bonner Nikolauslauf am Sonntag, 08.12., in den Bonner Rheinauen starteten sieben Lauftreffler beim Zehn-Kilometer-Fun-Run.
Der Rundkurs über 3334 Meter musste insgesamt dreimal durchlaufen werden. Die Bedingungen waren nicht optimal, denn bei Wind und Regen mussten sich die rund 400 Läufer besonders motivieren. Der Anstieg zum Ziel war aufgrund der äußeren Rahmenbedingungen extrem schwierig. Trotz allem nur zufriedene Gesichter, da der Spaß und das gemeinsame Lauferlebnis im Vordergrund standen.
Nebenbei konnte Daniela Basar-Pitzen mit 60 Minuten eine persönliche Bestzeit …

weiterlesen... →
0

Erholsame Feiertage…

erstellt von:

Erholsame Feiertage…

und fröhliche Weihnachten
wünscht die Grafschafter Spvgg.!

weiterlesen... →
0

Dieter Schäfer beendet Vorstandstätigkeit

erstellt von:

Dieter Schäfer beendet Vorstandstätigkeit

Eigentlich wollte Dieter Schäfer im Jahr 2001, als er sich bereit erklärte, den Vorsitz der Grafschafter Spielvereinigung (GSV) zu übernehmen, dies nur für zwei Jahre tun. Doch es wurden letztlich 18 Jahre daraus. Bei der letzten Mitgliederversammlung im Mai trat er nicht mehr zur Wahl an und beendete damit seine lange und erfolgreiche Laufbahn im GSV-Vorstand. Neben seiner eigentlichen Funktion als 1. Vorsitzender bekleidete er zudem von 2001 bis 2007 das Amt des Jugendleiters. Des Weiteren trainierte er jahrelang die …

weiterlesen... →
0

GSV erweitert Ballett-Angebot

erstellt von:

GSV erweitert Ballett-Angebot

Seit über zwei Jahren bietet die Grafschafter Spielvereinigung (GSV) Ballett-Stunden im Jugendheim in Holzweiler an. Da die Kinder im Laufe der Zeit älter geworden sind und sich immer weiterentwickelt haben, möchte der Verein ab sofort eine zusätzliche Einheit für ältere Kinder anbieten.
Nach den Sommerferien finden damit die folgenden Ballett-Einheiten immer mittwochs im Jugendheim in Holzweiler statt:
 – 15:30 bis 16:15 Uhr: Ballett für Kinder ab vier Jahre,
 – 16:15 bis 17:15 Uhr: Ballett für Kinder ab sechs Jahre und
weiterlesen... →

0

GSV sagt Tschö Cindy und begrüßt Tanja

erstellt von:

GSV sagt Tschö Cindy und begrüßt Tanja

Nach vierjähriger Tätigkeit als „gute Fee“ bei der Grafschafter Spielvereinigung (GSV) beendete Cindy Krupp ihr Arbeitsverhältnis Ende Juni. Sie und ihre Familie verlassen die Grafschaft Richtung Köln. Vorstand, Trainer und Spieler der GSV wünschen, dass sie sich schnell einleben und in Köln eine neue Heimat finden. Pflichtbewusst wie Cindy nun einmal ist, hat sie gleich für ihre Nachfolge gesorgt. Die GSV begrüßt Tanja Köhler wieder im Team. Sie war bereits Anfang 2015 für ein halbes Jahr bei der GSV als …

weiterlesen... →
0

Gründungsmitglied Paul Schmitt verstorben

erstellt von:

Gründungsmitglied Paul Schmitt verstorben

Die Grafschafter Spielvereinigung e.V. nimmt in Dankbarkeit Abschied von Paul Schmitt. Er verstarb am letzten Sonntag im Alter von 84 Jahren. Paul Schmitt gehörte 1962 zu den Gründungsmitgliedern des SC 62 Vettelhoven, welcher sich 1964 mit dem TUS Ringen zur Grafschafter Spielvereinigung (GSV) zusammenschloss. Schmitt war erster Geschäftsführer der Vereine und hatte diese Funktion über 20 Jahre lang inne. Er war auch von 1964 bis 1971 erster Jugendleiter des GSV. Darüber hinaus war Schmitt noch als Schiedsrichter, Schiedsrichterobmann, Schiedsrichteransetzer und …

weiterlesen... →
0

Trauer um Hanno Weltjen

erstellt von:

Trauer um Hanno Weltjen

Die Grafschafter Spielvereinigung e.V. trauert um sein langjähriges verdienstvolles Mitglied „Hanno“ Weltjen. Er starb am Mittwoch, 19.06.2019 an den Folgen einer schweren Erkrankung. Weltjen trat 1971 dem Verein bei und nahm nach seiner aktiven Zeit als Seniorenspieler verschiedene Funktionen im Verein wahr. Zunächst als Jugend- und Seniorenbetreuer, danach als Jugendleiter und später als 3. Vorsitzender. Besonders dankbar ist ihm der GSV für seine Tätigkeit als verantwortlicher Bauleiter beim Neubau des Sportheims in den Jahren 2011 – 2013, wo er mehr …

weiterlesen... →
0
Seite 1 von 14 12345...»
Zur Werkzeugleiste springen