2. Grafschafter Ahrtal-Lauf

am Samstag, 6. Mai 2023*

(*geplanter, voraussichtlicher Termin)

.

.

Start und Ziel am Sportplatz
in Grafschaft-Vettelhoven

Gemeinsam organisiert von
– SV Dernau
– SV Hönningen / Ahr
– Grafschafter SV

.

Startzeiten:

ab 14:00 Uhr 400m- / 1km- Läufe

15:00 Uhr 5km-Lauf / 10km-Lauf
.

Das Läuferfeld beim 1. Grafschafter Ahrtal-Lauf am 14. Mai 2022 nach dem Startschuss zu den Langstrecken.

.

Link zu Teilnehmer- und Ergebnislisten für den Grafschafter Ahrtal-Lauf 2022 (Weiterleitung zur externen Seite von MyRaceResult)

Inm Jahr 2022 veranstaltet die Grafschafter Spvgg. zusammen mit den Lauftreffs der Vereine SV Dernau und SV Hönningen erstmals den Grafschafter Ahrtal-Lauf, der Birnen-Lauf findet vorerst nicht mehr statt. Grund dafür waren die Folgen der Flutkatastrophe an der Ahr, die es den dort ansässigen Vereinen nicht ermöglichten, Sportveranstaltungen durchzuführen (u.a. die Volksläufe „Rotweinwanderweg-Volkslauf“ und „Rund um die Teufelsley“). Aus diesem Grund hatte sich der Lauftreff Grafschaft überlegt, eine gemeinsame Veranstaltung mit den Ahr-Vereinen durchzuführen, und eine Strecke anzubieten, die in der Grafschaft startet und durchs Ahrtal führt. Dies ist zwar nur für die 10km-Strecke möglich, diese bietet aber trotz der großen Schäden, die die Flut im Ahrtal angerichtet hat, immer noch tolle Ausblicke ins Ahrtal. Sie zeigt aber auch deutlich das Ausmaß der Katastrophe. Die Strecke ist mit ca. 180 Höhenmetern durchaus anspruchsvoll, aber landschaftlich sehr reizvoll. Sie führt zunächst durch den Grafschafter Wald Richtung Dernau und zieht dort einige Schleifen oberhalb von Dernau und Marienthal. Zurück geht es dann wieder durch den Wald, aber auch mit tollen Aussichten, die bei gutem Wetter bis Köln reichen.

Die 5 km-Strecke ist mit 70 Höhenmetern deutlich flacher und auch für schwache Läufer gut zu laufen, mit einem großen Anteil an Waldwegen, aber sie reicht leider nicht bis zum Ahrtal.

Zusätzlich werden Kurzstrecken (ca. 400m und 1 km) für jüngere Läufer im Programm sein (Jahrgang 2011 und jünger), die flach über die Sportanlage und ein kleines Stück in den Wald verlaufen werden.

Grafschafter Ahrtal-Lauf 2023

  • Termin:  voraussichtlich am Samstag, 6. Mai 2023
  • Strecken (Startzeit):
    • ab 14:00 Uhr: 400m – Lauf für Jahrgänge 2015 bis 2019
      • 14:00 Uhr Bambini Mädchen (JG 2015-2019)
      • 14:05 Uhr Bambini Jungen (JG 2015-2019)
    • ab 14:15 Uhr: 1km – Lauf für Jahrgänge 2011 bis 2014
      • 14:15 Uhr Schülerinnen (WK U10/U12)
      • 14:25 Uhr Schüler (MK U10/U12)
    • 15:00 Uhr: 5 km – Lauf  für die Jahrgänge 2010 und älter
    • 15:00 Uhr: 10 km – Lauf  für die Jahrgänge 2008 und älter
  • Start- und Ziel:  53501 Grafschaft-Vettelhoven, Am Sportplatz 1
  • Parkmöglichkeiten direkt am Sportplatz
  • Umkleide- und Duschmöglichkeiten im Sportheim am Sportplatz
  • Unbedingt beachten: Der Lauf wird unter den zum Zeitpunkt des Laufs gültigen Corona-Regeln durchgeführt (unter Beachtung der dann gültigen Corona Bekämpfungsverordnung von Rheinland-Pfalz)
  • Feldwege, teilweise mit Schotter, asphaltierte Wege
  • Anmeldung ist ab April über RaceResult möglich: hier klicken 
  • Online-Anmeldungen sind bis 12. Mai möglich (dies bitte wenn möglich unbedingt nutzen), Nachmeldungen vor Ort werden am Lauftag bis eine halbe Stunde vor Start angenommen
  • Startgebühren:
    • 400m – Lauf:  1 €
    • 1 km – Lauf:  1 €
    • 5 km – Lauf:  5 €
    • 10 km – Lauf:  10 €
  • Preise/Wertungen:
    • die ersten drei Platzierten des jeweiligen Gesamtfeldes
    • jeder Läufer erhält eine Medaille
    • Keine Preise für die Sieger der Altersklassen
    • weitere Preise werden unter den Teilnehmern verlost
  • Veranstalter:  Grafschafter Spvgg. e.V. (Lauftreff Grafschaft)
  • Kontakt:  Ahrtallauf(at)grafschafter-sv.de
  • Ansprechpartner:  Christoph Schmitt
  • Organisationsteam:  Michael Brang, Jürgen Riske, Wolfgang Meyer, Jens Fahrenbruch, Hartmut Dismon, Ralf Pauly, Uschi Zyciora, Manuela Radermacher
  • Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Unfall, Diebstahl oder Schäden jeglicher Art
  • Die Läufe sind beim DLV gemeldet und wurden genehmigt
  • Verpflegung:
    • zwei Getränkestationen auf der Strecke (von den 5ern wird eine passiert, die 10er laufen dreimal an einer vorbei)
    • im Ziel Getränke und kleine Snacks von EDEKA Müller aus Heimersheim
    • für alle: Getränke, Kuchen und Würstchen im Verkauf

Der Grafschafter Ahrtal-Lauf wird unterstützt von
    

.undf

Streckenverlauf (5km / 10km):   

(für größere Darstellung anklicken)

Höhenprofil:  (für größere Darstellung anklicken)

.

Eine musikalische Anfeuerung der Teilnehmer erfolgt bei km 2,5 und 7,5 durch die Musikfreunde Lantershofen. Vielen Dank dafür!

.

Streckenverlauf 5km- und 10km-Lauf:  
bis km 1,4: zunächst geht es fast nur mehr oder weniger bergauf durch den Grafschafter Wald
bis km 2,5: größtenteils flach oder bergab bis zur ersten Verpflegungsstation am Waldende; die 5km-Strecke verläuft ab hier über den Rückweg der 10km-Streck (ab km 7,5)
bis km 3: asphaltiertes Zwischenstück, bisschen runter, bisschen hoch
bis km 4: auf in die Weinberge und erstmal ordentlich bergab mit ersten Aussichten ins Ahrtal, über Dernau bis nach Rech
bis km 5,1: jetzt erstmal wieder stetig bergauf, aber weiterhin mit ausgiebigen Einblicken ins Ahrtal und zum Krausberg, zur nächsten Getränkestation
bis km 5,8: am Waldrand vorbei Richtung Marienthal mit Blick auf Kloster und die dortige Ahrkurve
bis km 6,7: durch den Wald etwas bergauf, dann bergab nochmal in die Weinberge und ein letzter Blick ins Ahrtal
bis km 7,5: bergauf wieder zurück auf den asphaltierten Hinweg bis zur bekannten Getränkestation
bis km 7,8: leicht bergab, nochmal erholen vor den Schlussanstrengungen
bis km 9,2: immer wieder abwechselnd hoch und runter, zwischendurch raus aus dem Wald mit toller Aussicht über die Grafschaft bis nach Köln
bis km 9,9: jetzt kann man laufen lassen, nur noch flach oder bergab Richtung Ziel
bis km 10: letzte kleine Runde auf dem Sportplatz und auf durchs Ziel!!!
Höhenmeter insgesamt:
10 km-Lauf: ca. 180 Höhenmeter
5 km-Lauf: ca. 70 Höhenmeter

Streckeneigenschaften:
Die 5km-Runde liegt größtenteils im Wald oder am Waldrand und verläuft über Waldwege; die 5km-Schleife für den 10km-Lauf verläuft größtenteils über Asphalt, aber auch über Waldwege (teilweise geschottert); zudem ist diese Schleife weniger beschattet und verläuft durch die Weinberge

Bei km 3,3
Bei km 4,3
Bei km 5,1
Bei km 5,6
Bei km 6,6
Bei km 7,5 (2,5)
Bei km 8 (3)
Bei km 8,4 (3,4)
Bei km 8,8 (3,8)
Beim km 9 (4)
Siegerehrung 10km-Lauf Männer 2022
Jonas Humke (36:42)
Thierry van Riesen (38:39)
Lukan Setzlach (39:20)
Siegerehrung 10km-Lauf Frauen 2022
Astéria Wagner (46:49)
Caterina Schneider (48:15)
Ina Nolden (48:20)
Siegerehrung 5km-Lauf Frauen 2022
Eva Findeisen (30:22)
Lydia Betzen (30:27)
Charlotte Heusch (30:36)
Siegerehrung 5km-Lauf Männer 2022
Jonas Löcher (19:51)
Prämierung ältester Läufer 2022
Zur Werkzeugleiste springen